xmiCRM - Kontakt- und Enterprise-Manager

Der integrierte Kontakt- und Enterprise-Manager organisiert und verwaltet alle (externen) Kontakte, Firmen und Konzerne und stellt das Bindeglied zu den dazu in Relation stehenden Informationen:

  • zugeordnete Termine und Wiedervorlagen (laufende Aktivitäten)
  • Projekte
  • Dokumente


dar.

einer Firma zugeordnete Projekte
 Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild.


Neben der reinen Verwaltung von Kontakt-Personen strukturiert der Kontakt- und Enterprise-Manager Unternehmen und stellt sie in einer flexiblen und normierten Art dar.

Organisationsstruktur im Kontakt- und Enterprise-Manager
 Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild.

  • Konzerne nach Divisions
  • Konzerne nach Divisions und zugeordneten Firmen
  • Divisons nach Standorten
  • Unternehmen nach Standorten und Kontakten
  • fachliche und disziplinarische Hierarchie von Kontakten

Company-Tree, Unternehmen nach Standorten
 Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild.


und verfügt über die 4 verschiedene Listenansichten:

  • Kontakte (externe Kontakt-Personen)
  • Firmen (nationale rechtliche Instanzen)
  • Konzerne (internationale Gruppen)
  • Gruppenmitglieder (die internen Systembenutzer / Kollegen)


Der Kontakt-und Enterprise-Manager verwaltet ebenso strukturiert Informationen auf den einzelnen Organisationsebenen, die bei der Bewertung von potentiellen Kunden ebenso wie bei der zielgerichteten Auswahl eingesetzt werden können. Dazu zählen:

auf Konzern-Ebene

  • Nationalität
  • Eigentümer
  • Kennzahlen


auf Division-Ebene

  • Kennzahlen
  • Produkte


auf Firmen-Ebene

  • Kennzahlen
  • Industriezweig
  • Produkte mit strukturierten Produktmerkmalen
  • Business-Properties (wie IT-Systeme, Logistik-Prozesse, Engineering-Systeme)
  • Mitgliedschaft in Organisationen
  • Kunden
  • Konzern- und Divisionzugehörigkeit


auf Standort-Ebene

  • Kennzahlen
  • Standorttyp
  • Produkte mit strukturierten Produktmerkmalen
  • Business-Properties (wie IT-Systeme, Logistik-Prozesse, Engineering-Systeme)
  • belieferte Kunden-Produkte (bspw. OEM-Fahrzeugmodelle)
  • Divisionzugehörigkeit


auf Kontakt-Ebene

  • Kontakt-Informationen
  • fachlicher und disziplinarischer Vorgesetzter
  • Ressorts
  • das Kontakt-Beziehungsnetzwerk
  • persönliche, gruppenbezogene und gruppenübergreifende Notizen
  • Divisionzugehörigkeit
  • Historie
  • der aktuelle Status des Kontaktes


Durch die Integration mit dem Modul Kalender lassen sich auf Konzernebene sämtliche in der Vergangenheit liegende und geplante (zukünftige) Aktivitäten über alle zum Konzern bzw. Unternehmen gehörenden Kontakte schnell und übersichtlich chronologisch darstellen.

alle zurückliegenden und geplanten Aktivitäten in einer Firma bzw. einem Konzern
 Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild.




zurück

Schließen