Aus jedem technischen Spezialisten kann auch ein guter Verkäufer werden.


Erfolgreiche Softskill-Trainings bei TECOSIM


Meistens sind Techniker keine Verkäufer und Verkäufer keine Techniker. Besonders, aber nicht nur in konjunkturell schwachen Zeiten ist es für ein Unternehmen besonders vorteilhaft, wenn die für den Kunden tätigen technischen Spezialisten auch in der Lage sind, den eigenen Arbeitgeber unternehmerisch zu vertreten und dafür zu sorgen, dass Umsätze wachsen oder zumindest nicht zurückgehen. Eine gesunde funktionierende Beziehungsebene und die Fähigkeit zu kommunizieren sind dafür unentbehrlich. In konjunkturell guten Zeiten lassen sich Marktanteile beim Kunden ausbauen und ein Wettbewerbsvorsprung erreichen.

TECOSIM hat diesen Schlüsselfaktor für den kurz- und langfristigen unternehmerischen Erfolg schnell erkannt und lässt seine technischen Projektmitarbeiter durch erfahrene Trainer von plicatec dabei ausbilden. "Die praxisnahen Softskill-Trainings von plicatec werden von unseren Ingenieuren sehr gut angenommen. Das Feedback, dass wir erhalten, ist durchweg positiv und unsere technischen Spezialisten fühlen sich damit viel besser auf den Umgang mit ihren Ansprechpartnern beim Kunden vorbereitet. Sie lernen, worauf es ankommt, wie die so wesentlichen Beziehungen von Anfang an richtig gepflegt und gelebt werden und wie sie Konflikte und schwierige Situationen meistern. Das ist für uns eine Investition, die sich unmittelbar bezahlt macht." erklärt Sanda Bonow, Personalreferentin bei TECOSIM, Europas größtem CAE-Dienstleister.

César López, Geschäftsführer der plicatec GmbH: "Wir trainieren neben dem Bewusstsein für die eigene Rolle beim Kunden vor allem den richtigen Umgang mit dem Kunden auf allen Kommunikationsebenen und wie Bedarfe beim Kunden erkannt und Anforderungsgespräche geführt werden. Dabei nehmen wir den technischen Spezialisten jede Angst. Sie dürfen und müssen sogar sie selbst bleiben, authentisch sein, um vom Kunden als Partner auf Augenhöhe akzeptiert zu werden."

Die Softskill-Trainings von plicatec steigern durch das Ausschöpfen von Potenzialen den Kundenwert, festigen die Positionierung als Dienstleister und sichern somit auch zukünftiges Geschäft ab. Durch die erlernte Souveränität im Kundendialog reduziert sich die Austauschbarkeit des Dienstleisters und steigert sich die Bindung zwischen Kunden und Dienstleister.

plicatec, als Spezialist für die Erschließung neuer Kunden und Märkte, bietet Dienstleistungen und Lösungen für Vertriebsprozess-Optimierung und -Konzeption, Coaching, Training und die operative Umsetzung kompletter Business-Development-Projekte.


Flyer: "Souveränität im Kundendialog: Soft-Skill-Training für technische Spezialisten"


zurück

Schließen